Hypnosetherapie - wozu?

Zertifikat nach den Richtlinien des Deutschen Instituts für klinische Hypnose durch Dr. Norbert Preetz

Die Anwendungsmöglichkeiten in der Hypnose sind vielfältig, jedoch ersetzt sie keine ärztliche Behandlung.

 

Hypnosetherapie kann nützlich sein bei:

 

  • Seelische Störungen und Zwänge
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Schlafstörungen (Ein-und Durchschlafstörungen)
  • Selbstheilungskräfte aktivieren
  • Stress reduzieren
  • Negative Gewohnheiten loslassen
  • Negative Verhaltensweisen ändern
  • Sexuelle Probleme lösen
  • Begleitende Unterstützung bei Krebsbehandlung
  • Konzentration stärken
  • Mehr Wohlstand
  • Gelassenheit
  • Trauer

 

Sollte Ihr persönliches Thema nicht dabei sein, sprechen Sie mich gerne an!